30 Jahre City-Polster Trier | 1990 - 2020

Teilungsnähte bei Leder

Wenn man sich für Leder als Bezugsmaterial entscheidet muss man wissen, dass es bei jeder Couch zu zusätzlichen Teilungsnähten kommen kann. Dies ist erforderlich, da Lederstücke je nach Größe natürlich mehr Naturmerkmale aufweisen die unter Umständen nicht verarbeitet werden dürfen so haben wir hier einen sehr teuren „Verschnitt“ und das macht Leder teuer. Würde man an verschiedenen Stellen diese großen Lederteile verarbeiten wären Ledermöbel um ein vielfaches teurer. Und somit weicht man hier auf kleiner schöne und Qualitativ hervorragende Leder aus.